Das intelligente Netz

2 Gedanken zu “Das intelligente Netz”

  1. Hallo Herr Lilienbecker,
    ich finde dass hier schon ein bisschen Wahrheit dahinter steckt.
    In einigen Beispielen kann man das auch schon sehen. Carsharing ist ein gutes Beispiel, auch bei der Stromvesorgung ist Zukunftig sicherlich mit fallenden Preisen zu rechnen, so dass es den Strom fast zum Selbstkostenpreis geben wird. Netzwerke werden immer wichtiger, man wird mehr von der Gemeinschaft profitieren.
    Ich glaube aber dass es nur in einigen Bereichen möglich ist.

    1. Lieber Herr Krautenbacher,
      Netzwerke dürfen nicht als Selbstzweck verstanden werden. Für alle, die mitmachen, muss immer ein klarer Mehrwert rauspringen. Dann wird das Netzwerk erfolgreich!

Ihre Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.